Zurück zu allen Veranstaltungen

Philo Café - Heidenreichstein

  • moorstein Hauptplatz heidenreichstein (Karte)

Emotionen müssen wieder Teil unseres politischen Lebens werden, meint Isolde Charim in ihrem jüngst erschienenen Buch” Ich und die anderen”. Wut, Zorn, Angst und Hoffnung - keine politische Partei fühlt sich mehr für die Emotionen der Bürger zuständig? All die Emotionen ob positiv oder negativ schweben frei im Raum und verbreiten Unsicherheit. Die selbstauferlegte “Un-emotionalität” der letzten Regierung ist denkbar schlecht ausgegangen. Wie schaut sie aber nun aus die emotionale Politik?

Wir werden uns an diesem Abend der emotionalen Demokratie widmen, als Einstieg in einen sicher sehr interessanten Wahlkampfsommer.

Frühere Veranstaltung: 8. Juni
Seminar Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen
Spätere Veranstaltung: 7. September
Philosophische Wanderung im Hochwechsel Gebiet