Zurück zu allen Veranstaltungen

Philosophieren an der NMS Kautzen

Nicht die Erfüllung unserer Träume verleiht unserer Existenz Sinn, sondern die Sehnsucht und das Warten auf das Glück! Meint der  holländische Philosoph und Schriftsteller Coen Simon.  Wenn auch oftmals Sehnsüchte als Qual erfahren werden, müssen wir lernen, sie mehr zu schätzen, weil Sehnsüchte und Erwartungen jeden unserer Tage gestalten. 

Wir werden dem Warten und der Sehnsucht widmen. Was empfinden wir, wenn wir etwas nicht sofort erlangen können? Macht uns etwas glücklicher, wenn wir darauf warten. Kann man ohne Sehnsucht auch ein gutes Leben führen? 

Frühere Veranstaltung: 19. Januar
Gebietsgespräche Heidenreichstein
Spätere Veranstaltung: 26. Januar
Philosophieren an der Dorfschule