QuerDenken - Cinema Paradiso

Wie kommen wir da wieder raus?
Gemeinsam mit Stefan Schulmeister und einem sehr interessierten Publikum haben wir versucht dem Neoliberalismus auf die Spur zu kommen. Wie konnte es geschehen, dass der Markt zum handelnden Subjekt wurde? Warum wir immer mehr soziale Errungenschaften verlieren und die EU von einer “neoliberalen Kälte” befallen ist.
Natürlich war ein zentraler Gedanken des Abends: In welcher Gesellschaft wollen wir leben? Und wie reagieren wir auf den Klimawandel?

Ein interessanter Abend mit tiefen Einblicken in die Welt der Ökonomie und deren Akteure.
Danke Stefan Schulmeister für das spannende QuerDenken, dem Publikum für die rege Beteiligung und meiner Kollegin Cornelia Bruell für die wunderbare Begleitung.

Kai Kranner