Philosophisches Cafe - Heidenreichstein

Was läuft falsch in unserer Gesellschaft und wie könnte unser Zusammenleben besser gelingen? Spannender philosophischer Abend in Heidenreichstein. Wenn Biologen, Theologen, Techniker, Psychologen, Weitgereiste, Pädagogen,... zusammenkommen dann wird es eines sicher nicht, unspannend und perpektivenlos. Vom Terror des Gleichen erfasst steuern wir auf den Abgrund zu, meinen die einen, andere meinen es mangelt an der Beziehungsfähigkeit zur Welt, manche hoffen auf die Anpassungsfähigkeit unserer Spezies. Einig ist man sich nur in dem Punkt, dass sich unsere Gesellschaft wandeln muss. Mehr Selbstsorge und Verantwortungsbewusstsein wäre wünschenswert. Man sollte auch kritisch gegenüber denen sein die meinen, die Antworten zu kennen. Zum Schluss wurde noch über das Verlorengehen der Sehnsucht philosophiert, nach Antworten, nach gelingenden Beziehungen, nach Selbsterkenntnis,......

Man muss keine Antworten haben, den Abend mit fragenden Menschen zu verbringen erfüllt ebenso. Am 15. November geht es weiter !

Foto 2.JPG
Kai Kranner